Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktivitäten


Mahnwache "6 Monate nach dem Attentat in Hanau" in Wetzlar

In #Wetzlar fand eine Mahnwache für die Opfer des rechtsterroristischen Anschlages in #Hanau vor einem halben Jahr statt. Für DIE LINKE ist klar: Wer Rassismus zurückdrängen und dafür sorgen will, dass so etwas wie in Hanau nicht wieder vorkommt, muss auch gegen eine Vergiftung des gesellschaftlichen Kimas kämpfen. Geistige Brandstifter sind mitverantwortlich dafür, wenn Menschen diskriminiert, ausgegrenzt und zu Sündenböcken gemacht werden. Und wenn, wie im Fall der Ermordung von Walter #Lübck... Weiterlesen


Expertenkommission soll Polizeistrukturen untersuchen

Die Linke dagegen sieht in der Kommission lediglich ein weiteres Instrument, von dem keine Ergebnisse zu erwarten seien. "Der Fisch stinkt vom Kopfe her", sagte der Abgeordnete Hermann Schaus. Solange Beuth Probleme nur benenne, nachdem sie öffentlich wurden, um sie dann zu relativieren, werde man "Beauftragte und Kommissionen kommen und gehen sehen". Quelle: https://www.hessenschau.de/politik/fehlverhalten-erkennen-und-ahnden-expertenkommission-soll-polizeistrukturen-untersuchen,expertenkommis... Weiterlesen


Video zeigt Polizeigewalt bei Einsatz in Frankfurt

Linke: Weiterer Hinweis auf "massive Behördenprobleme" "Eine am Boden liegende und fixierte Person zu treten, ist durch nichts zu rechtfertigen", sagte Hermann Schaus, der innenpolitische Sprecher der Linken im Hessischen Landtag. "Dass bei der Szene nur zwei von etwa 20 der anwesenden Polizeibeamtinnen und – beamten dagegen einschreiten, oder kritisierende Beobachter der Szene angreifen und durch den Einsatz von Pfefferspray zu vertreiben versuchen, macht mich fassungslos." Schaus forderte... Weiterlesen


Mitgliederversammlung der Hochtaunus LINKEN

Mitgliederversammlung der #Hochtaunus LINKEN in #BadHomburg Wir freuen uns sehr, dass einer der wohl begnadetsten Friedenpolitiker, die dieses Land kennt, bei uns zu Gast ist. Willi van Ooyen berichtet anlässlich des 75. Jahrestages der Atombombenabwürfen über #Hiroshima und #Nagasaki über moderne, linke Friedenspolitik. Weiterlesen


Roter Stammtisch in Herborn

Auch diesmal ist das Interesse an den aktuellen Entwicklungen in der Drohmail-Affäre rund um NSU 2.0 und den Lübcke-Untersuchungsausschuss ungebrochen. Es gibt noch viel zu klären! Weiterlesen