Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Online-Demo gegen rechtsextreme Demo wegen des Muezzin-Ruf in Haiger

Selbstverständlich beteilige ich mich auch an der Online-Demo von Haiger gegen rechts! Vielfalt statt Einfalt! anlässlich der Neonazi-Kundgebung in Haiger am morgigen Freitag! Für uns ist ganz klar: Haiger bleibt bunt und rechte Hetze, auch von der CDU, hat hier keinen Platz! Weiterlesen


Opferfamilien aus Hanau im Landtag

Die Familien der Opfer des rechten Terrors in Hanau sind heute auf unsere Einladung in den Hessischen Landtag gekommen. Im Innenausschuss wird der Generalbundesanwalt Stellung beziehen. Wir haben einen Dringlichen Berichtsantrag mit zahlreichen Fragen zum Umgang mit den Opfern und Betroffenen sowie zum Ermittlungsstand der rassistischen Morde von Hanau gestellt. Weiterlesen


8. Mai Tag der Befreiung

Heute zum 75 Jahrestag der Befreiung vom #Faschismus ist es mir ein Herzensanliegen ein paar Worte zu verlieren. Als Abgeordneter, der im #NSU-Untersuchungsausschuss das Versagen des Staates im Kampf gegen #Rechtsextremismus und Faschismus nicht nur auf vielen tausenden Seiten Akten nachverfolgen hat können, bin ich der Auffassung, dass wir niemals damit aufhören dürfen an das was damals geschehen ist zu gedenken. Und vor allem auch zu mahnen. #Antifaschismus ist nichts Radikales. Gegen #Neona... Weiterlesen

Aktuelle Pressemeldungen

Keine wirkliche Aussage in der Antwort des Ministers

Landtagsabgeordneter der LINKEN hat beim Wirtschaftsminister in Sachen Veritas nachgehakt „Keine wirkliche Aussage in der Antwort des Ministers. Mit Worthülsen wird jedenfalls kein Arbeitsplatz gesichert“, kommentiert der Landtagsabgeordnete der LINKEN; Hermann Schaus, die Antwort des hessischen Wirtschaftsministers, Tarek Al-Wazir, zu einer evtl.... Weiterlesen


Wichtiger Beitrag, aber kein Schlussstrich der Aufklärung - Kampf gegen rechten Terror muss weitergehen

Opfer des Terror-Anschlags von Hanau verfolgen Innenausschuss-Sitzung im Landtag: Zur Aussprache über unseren Dringlichen Berichtsantrag zum Umgang mit den Opfern und Betroffenen sowie zum Ermittlungsstand der rassistischen Morde von Hanau, erklärt Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: „Es war... Weiterlesen

Zuletzt gehaltene Reden

Entschließungsantrag Fraktion der CDU, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Auswirkungen der Corona-Virus-Pandemie minimieren – Soforthilfen für hessische Vereine

Herr Präsident, meine sehr geehrten Damen und Herren! Die Corona-Pandemie hat neben der Wirtschaft auch unser gesamtes soziales Leben in Deutschland hart getroffen. Erst in den letzten Wochen ist uns allen in unterschiedlichster Weise klar geworden, was es bedeutet, wenn unser gesellschaftliches Leben erheblich eingeschränkt wird. Vieles, was... Weiterlesen

Aktuelle Berichtsanträge


Stand der Umsetzung der Handlungsempfehlungen des NSU-Bundestagsuntersuchungsausschusses in Hessen und der Handlungsempfehlungen des Untersuchungsausschuss 19/2 in Hessen

Berichtsantrag Fraktion der SPD; Fraktion der Freien Demokraten; Fraktion DIE LINKE 04.03.2020 Drucksache 20/2507 Weiterlesen


Ermittlungen gegen Polizistinnen und Polizisten wegen Verdachts einer extrem rechten bis neonazistischen Gesinnung, Betätigung und Begehung von Straftaten

Berichtsantrag Schaus, Hermann, DIE LINKE; Fraktion DIE LINKE 28.02.2020 Drucksache 20/2488 Ausschussberatung: Innenausschuss (INA) INA Weiterlesen

Aktuelle Anfragen


Mündliche Fragestunde 38. Plenarsitzung der 20. Wahlperiode

Ich frage die Landesregierung: Welche Antwort hat der Main-Kinzig-Kreis bekommen, der um Unterstüt-zung für die VERITAS AG in Gelnhausen und die von Entlassung bedrohten Beschäftigten durch das Land Hessen bat? Antwort Tarek Al-Wazir, Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen: Dem Main-Kinzig-Kreis wurde mitgeteilt, dass der geplante Verkauf des Gelnhäuser Traditionsunternehmens Veritas AG an den amerikanischen Investor American Industrial Acquisition Corporation (AIAC) und der... Weiterlesen


Mündliche Fragestunde 38. Plenarsitzung der 20. Wahlperiode

Ich frage die Landesregierung: Wann ist mit einer Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs über die Rückverweisung des Bundesverwaltungsgerichts vom 26. November 2014, Aktenzeichen: 6 CN 1.13, zu Teilen der Bedarfsgewerbeordnung zu rechnen? Antwort Eva Kühne-Hörmann, Ministerin der Justiz: Nach Art. 97 Abs. 1 des Grundgesetzes sind Richterinnen und Richter unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen. Der richterlichen Unabhängigkeit unterfällt auch die Terminierung von Sitzungen. Der... Weiterlesen


 
 

 
Hermann Schaus, Mitglied des Hessischen Landtags

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen, dass das Wetzlarer Wahlkreisbüro vorerst bis Ende März geschlossen bleibt und somit keine Veranstaltungen, Sprechstunden oder Termine stattfinden.
.
Aber wir sind dennoch selbstverständlich erreichbar. Sollten Sie Fragen, Probleme oder Ideen haben, so ist mein Wahlkreismitarbeiter @timzborschil auch wie gewohnt* per E-Mail und Telefon erreichbar. Gerne helfen wir weiter!

In dieser angespannten Lage müssen wir alle das Wort #Solidarität nicht nur groß schreiben, sondern sie auch leben. Deshalb scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren.

Und noch ein Hinweis: Bitte vermeiden Sie in der gegenwärtigen Situation alle nicht zwingend notwendige Aktivitäten, insbesondere zum Schutze der Risikogruppen! Bleiben Sie gesund und denken Sie an Ihre Mitmenschen!

Die aktuellsten Informationen zur Lage im Lahn-Dill-Kreis finden Sie hier: https://www.lahn-dill-kreis.de/…/lahn-dill-kreisdecoronavi…/

*Mo 11-16 Uhr ; Di 13-18 Uhr ; Fr 11 - 16 Uhr

Hermann Schaus bei Twitter

“Bürger machen sich Sorgen um die Demokratie“

Rede in der Debatte zum Entschließungsantrag der CDU Fraktion und der Fraktion der Grünen: "Starke Demokratie auch in Krisenzeiten – Hessen stellt sich entschlossen und geschlossen gegen Extremismus, Antisemitismus und Verschwörungsideologien." Mit Antrag der FDP.

Plenarberichte


Plenarbericht vom 26. bis 28. Mai 2020

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde der LINKEN,  um Euch neben der Presseberichterstattung einen Überblick über die im Plenum behandelten Themen zu geben, erhaltet ihr hier die Plenarrückschau. Inhaltsverzeichnis   Unser Antrag für einen gut aufgestellten öffentlichen Gesundheitsdienst in Hessen Unser Antrag für eine verantwortungsvolle Öffnung der Kindertagesstätten... Weiterlesen