Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


One Billion Rising in Wetzlar

#OneBillionRising: Gewalt gegen Frauen und #Kinder endlich ernst nehmen! Jede dritte #Frau erfährt im Laufe ihres Lebens körperliche und oder sexuelle Gewalt. . Jeden dritten Tag kommt in Deutschland eine Frau ums Leben oder wird Opfer versuchten Mordes oder Totschlages vom eigenen Partner oder dem Ex-Partner – 2019 waren das 122 Morde. Hinzu kommen 600 versuchte #Morde an Frauen oder Mädchen. Insgesamt gab es 140 755 Menschen #Opfer von Partnerschaftsgewalt, davon über 114 000 Frauen. Leider... Weiterlesen


Aktion der Seebrücke Wetzlar

Schöne Idee der @seebruecke.wetzlar bei der heutigen Kundgebung: Das #ABC der #Würde! Für mich ein elementarer Bestandteil: Zusammenstehen gegen #Ausländerfeindlichkeit! Weiterlesen


Lübcke-Mord - Verbindungen zum NSU?

Ein Verfassungsschützer wird in seiner Jugend "Klein-Adolf" genannt und hat dann später dienstlich mit dem mutmaßlichen Lübcke-Mörder zu tun. Ausgerechnet dieser Verfassungsschützer befindet sich in unmittelbarer Nähe während eines NSU-Mords. Gleiches gilt für den Mann, der diesem Verfassungsschützer ein Alibi gibt. Er war gleich bei zwei NSU-Bluttaten in der Nähe. Kontrovers und das BR-Studio Franken über Ungereimtheiten. Quelle: https://www.br.de/mediathek/video/luebcke-mord-verbindungen-zum-... Weiterlesen


Neujahrsempfang der Landtagsfraktion 2020

Im Roncallihaus in Wiesbaden fand der Neujahrsempfang der Landtagsfraktion für das 2020 statt. Als Hauptredner konnten wir Hans-Jürgen Urban, Mitglied im Bundesvorstand der IG Metall, begrüßen. Für die musikalische Untermalung sorgte der Akademischer Arbeiterliederchor Frankfurt. Es war eine gelungene und kurzweilige Veranstaltung Weiterlesen

Aktuelle Pressemeldungen

DIE NSU-Akten müssen endlich freigegeben werden

Eine Petition mit über 67.000 Unterschriften fordert die Freigabe der NSU-Geheimakten. Heute wurden diese Unterschriften in Kassel an die Vorsitzende des Petitionsausschusses, Manuela Strube (SPD) übergeben. Dazu erklärt Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag: „DIE LINKE fordert die Freigabe der... Weiterlesen


Nach Hanau: Rechtsterror fällt nicht vom Himmel

Er ist über Jahrzehnte gewachsen und muss endlich an seinen Wurzeln bekämpft werden Zum Terror von Hanau und der Diskussion über seine Ursachen erklärt Hermann Schaus, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:  „Rechter Terror ist ein riesiges gesellschaftliches, aber durch die Behörden lange ausgeblendetes,... Weiterlesen

Zuletzt gehaltene Reden

Erste Lesung Gesetzentwurf Fraktion der SPD Gesetz über den Bürgerbeauftragten des Landes Hessen und den Landesbeauftragten für die hessische Polizei

Frau Präsidentin, meine sehr geehrten Damen und Herren! Herr Dr. Hahn, ich wünsche Ihnen noch drei weitere schöne Tage. (Heiterkeit Freie Demokraten) Bereits vor einigen Monaten haben wir, damals auf – – (Zuruf Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn (Freie Demokraten) – Jürgen Frömmrich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): Er hat dich eingeladen!) – Okay, aber ich bin... Weiterlesen


Zweite Lesung Gesetzentwurf Landesregierung Gesetz über die Feststellung des Haushaltsplans des Landes Hessen für das Haushaltsjahr 2020 (Haushaltsgesetz 2020)

Einzelplan 03 Herr Präsident, meine sehr geehrten Damen und Herren! Meine Fraktion ist informiert, dass ich etwas überziehe; das will ich schon ankündigen. (Heiterkeit – René Rock (Freie Demokraten): Das ist ja cool! – Jan Schalauske (DIE LINKE): Wir haben genug Puffer! – Zuruf SPD: Ei, ei, ei! – Jan Schalauske (DIE LINKE): Wir haben uns bewusst... Weiterlesen


 
 

 
Hermann Schaus, Mitglied des Hessischen Landtags
Hermann Schaus bei Twitter

“Die Menschen fühlen sich weniger sicher“

Rede am 18.02.2020 in der Debatte zur Regierungserklärung: Hessischer Ministers des Innern und für Sport, Peter Beuth (CDU): "Erfolgreicher Start in ein sicheres Jahrzehnt"

Plenarberichte


Plenarbericht vom 18. bis 20. Februar 2020

Liebe Freundinnen und Freunde, um Euch neben der Presseberichterstattung einen Überblick über die im Plenum behandelten Themen zu geben, erhaltet ihr hier die Plenarrückschau. Diese Plenarwoche wurde überschattet durch den fürchterlichen rechtsterroristischen Anschlag in Hanau. Eine Rückkehr zur Tagesordnung war danach nicht möglich. Deshalb hat der Hessische Landtag seine Plenarsitzung am Donnerstag abgesagt. Am Dienstag und am Mittwoch standen die Regierungserklärung von Innenminister Peter... Weiterlesen