Skip to main content

Aktuelles


NSU-Aufklärung in Hessen - Verfassungsschutz im Zwielicht

„Frontal 21“ über die Frage, ob die hessische Landesregierung die Aufklärung der NSU-Taten bewusst behinderte. Weiterlesen


DIE LINKE stellt Strafanzeige gegen Andreas Temme

Medienberichte zu neuen Erkenntnissen im NSU-Untersuchungsausschuss Weiterlesen


Aktuelle Pressemeldungen

DIE LINKE solidarisch mit den streikenden Klinikbeschäftigten: Mehr Personal für gute Pflege

Zum bundesweiten Streik für bessere Arbeitsbedingungen von tausenden Klinikbeschäftigten, u.a. in Frankfurt-Höchst und in Marburg: Weiterlesen


Neonazi-Aktivistin Corryna Görtz besuchte vor dem NSU-Mord das Internet-Café in Kassel – und hat bizarre Erinnerungslücken

Zur Vernehmung der einst in der Neonazi-Szene aktiven Corryna Görtz im NSU-Untersuchungsausschuss: Weiterlesen


AfD kein Beobachtungsobjekt trotz verstärkter Aktivitäten der rechten Szene im Zusammenhang mit der Entwicklung der Partei

Anlässlich der Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2016 durch den Präsidenten des Landesamtes für Verfassungsschutz, Robert Schäfer und Innenminister Peter Beuth (CDU): Weiterlesen


DIE LINKE: Hessisches Bildungsurlaubsgesetz noch praxistauglicher machen

Anlässlich der ersten Lesung der Änderung des Hessischen Bildungsurlaubsgesetzes: Weiterlesen


CDU-Arbeitskreis im Geheimdienst größer als bisher zugegeben - Andreas Temme und Volker Bouffier müssen sich begegnet sein

Zur Vernehmung von Udo S., dem ehemaligen Leiter des ‚CDU-Arbeitskreises im Verfassungsschutz‘, im NSU-Untersuchungsausschuss des Hessischen Landtags: Weiterlesen

Zuletzt gehaltene Reden

"Gesetzesnovelle ist eine besondere Herzensangelegenheit"

Zur ersten Lesung des Hessischen Bildungsurlaubsgesetzes: Weiterlesen


"Weg mit der Geheimhaltung"

Zur aktuellen Stunde der SPD, betreffend „hessische Landesregierung hat die Arbeit des NSU-Ausschuss des Deutschen Bundestags erheblich behindert“: Weiterlesen


"Unter schwarz-grün sind mehr Sozialwohnungen verloren gegangen als jemals zuvor"

Zum Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU und Bündnis90/Die Grünen für ein Gesetz zur Änderung des Hessischen Wohnaufsichtsgesetzes: Weiterlesen


"Veränderung ist auch weiterhin nicht nachvollziehbar!"

Zum dringlichen Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU, der SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der FDP zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Abgeordneten des Hessischen Landtags: Weiterlesen


"Es gibt weitere gefährdete Berufsgruppen im öffentlichen Dienst"

Zum Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN betreffend bessererem Schutz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten durch eine Umgestaltung des Strafgesetzbuches: Weiterlesen


Diätenerhöhung: "Veränderung nicht nachvollziehbar"

Zum dringlichen Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU, der SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der FDP zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Abgeordneten des Hessischen Landtags: Weiterlesen


 
 

 

 
Hermann Schaus, Mitglied des hessischen Landtags
 
 

 

 

 

"Weg mit der Geheimhaltung"

Rede am 29.6.2017 in der Debatte zum NSU-Untersuchungs-Ausschuss [abspielen]

"Es gibt weitere gefährdete Berufsgruppen im öffentlichen Dienst"

Rede am 31.5.2017 in der Debatte zur Gewalt gegen Rettungskräfte [abspielen]

"Kritik ist berechtigt"

Rede am 4.5.2017 in der Debatte zur Personalpolitik der Landesregierung [abspielen]

Kontakt im Landtag

Hermann Schaus
Hessischer Landtag
Schlossplatz 1-3
Zimmer 215M
65183 Wiesbaden

Fon: 0611/350-6076
Fax: 0611/350-6091

die-linke@ltg.hessen.de
www.linksfraktion-hessen.de

Wahlkreise

Wahlkreis 23 Hochtaunus I
Wahlkreis 24 Hochtaunus II
Wahlkreis 47 Groß-Gerau I
Wahlkreis 48 Groß-Gerau II
Wahlkreis 49 Darmstadt-Stadt I
Wahlkreis 50 Darmstadt-Stadt II
Wahlkreis 51 Darmstadt-Dieburg I
Wahlkreis 52 Darmstadt-Dieburg II
Wahlkreis 53 Odenwald
Wahlkreis 54 Bergstr. I
Wahlkreis 55 Bergstr. II