Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Mitteilung der Fraktion DIE LINKE im Hessischen Landtag


Trauer um Herbert Leuninger. Einsatz für Menschenrechte und Flüchtlinge wichtiger denn je

In der Nacht zum Dienstag ist Herbert Leuninger, Gründer der Flüchtlingsorganisation Pro Asyl, im Alter von 87 Jahren gestorben. Dazu erklärt Jan Schalauske, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag und LINKEN-Landesvorsitzender:

„Wir trauern um Herbert Leuninger. Mit der Gründung der Flüchtlingsorganisation ‚Pro Asyl‘ und seinem Einsatz für die Einhaltung der Menschenrechte hat er sich über Jahrzehnte in herausragender Weise engagiert, sich in gesellschaftliche Debatten eingemischt und klar Position bezogen. Seine Stimme gegen die Entrechtung von Menschen sowie gegen rassistische und neofaschistische Entwicklungen in der Gesellschaft wird fehlen.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Angehörigen.“